Maiabendgesellschaft

Unser Ziel

Ziel der Bochumer Maiabendgesellschaft ist es, den Bürgersinn in Bochum zu fördern und althergebrachte Sitten und Bräuche, insbesondere das Maiabendfest zu erhalten und zu pflegen.

Gemeinnütziger Verein

Die Bochumer Maiabendgesellschaft 1388 e.V. ist ein gemeinnütziger Verein.
Seine Aufgabe ist es, das Bochumer Maiabendfest als ältestes Heimatfest des Reviers zu erhalten und zu pflegen.

Beitrat

Der Beirat der Bochumer Maiabendgesellschaft 1388 e.V. hat die Aufgabe, den Vorstand fachlich und personell bei der Erfüllung der gemeinsamen Aufgaben zu unterstützen, um das einzigartige Bochumer Maiabendfest der Nachwelt zu erhalten, zu pflegen und zu fördern.

Jedes Jahr von neuem: erlebte und gelebte Bochumer Geschichte

Das Bochumer Maiabendfest ist Teil der jahrhundertealten Geschichte Bochums. In dem historischen Fest manifestiert sich seit über 600 Jahren freiheitlicher Bürgersinn, der Einsatz des Einzelnen für die Gemeinschaft und städtisches Heimatbewusstsein.