Beiträge aus dem Jahr 2003

Drucken

Franz-Wiemann-Gedächtnispokal

Geschrieben von Web Master am .

Franz Wiemann Gedächtnisschießen 2003

2.Kompanie

2. Kompanie on Tour,
so hieß es am Samstag dem 11. Oktober 2003, für die Damen und Herren des Offiziers-Corps. Mit dem original restaurierten Schiwy-Oldie (Baujahr 1957) ging es von Bochum zum Franz-Wiemann-Gedächnis-Schießen zum Marinekameradschafts-Heim nach Fröndenberg. Zwischen Kaffee und Kuchen wurden die Pokale ausgeschossen. Da alle Pokale im Jahre 2002 in Bochum geblieben waren, setzten unsere Fröndenberger Kameraden alles daran, um die Pokale zu behalten. Diese Absicht konnten wir bei dem Franz-Wiemann-Gedächnis-Pokal nicht zulassen und so holten die vier besten Schützen des Offiziers-Corps den begehrten Pokal wieder nach Bochum.
Nach der Siegerehrung und einen kalt-warmen Buffet sind wir gegen 22.30 Uhr nach Bochum gefahren.

 Die Wertungen:

Herren Einzel (Tagesbesten Pokal Herren)
1. Klaus Filipiak Bochum
2. Heinz Bornkessel Bochum
3. Heino Richter Fröndenberg

 

Damen Einzel (Tagesbestenpokal Damen)
1.Gitti Kleische Fröndenberg 
2.Tina Riegenhagen Fröndenberg 
3.Karin Wolff Bochum 

 

Herren Mannschaft (Franz-Wiemann-Gedächnis-Pokal)
1. Bochum 186 Ringe 
2. Fröndenberg 185 Ringe

 

Damen Mannschaft (Damenpokal)
1. Fröndenberg 187 Ringe
2. Bochum 171 Ringe