Drucken

Blau-Weiß-Paket für Schulen (RN)

am .

Blau-Weiß-Paket für Schulen

Schon über 15.000 Exemplare für den Unterricht


Tradition vermitteln, Heimatbewusstsein stärken, Brauchtum weitergeben - für die Bochumer Maiabendgesellschaft sind das Selbstverständlichkeiten.
Dazu hat die Bochumer Maiabendgesellschaft vor sechs Jahren ein umfassendes Angebot von Unterrichtsmaterialien zusammengestellt, dass den Bochumer Grundschulen zur Verfügung gestellt wird.
Diese als Arbeits- und Unterrichtsmaterial für die Schüler gedachte Aufbereitung umfasst einen fundierten Themenkreis: Zur Entstehung des Maiabendfestes und zur Stadtgeschichte. Dabei werden diese Bereiche in den jeweiligen Arbeitspaketen angesprochen und thematisiert: Geschichte des Maiabendfestes - Der Schultheiß - Bochum wird Stadt - Bochum wird befestigt.
Beigefügt sind den Arbeitsunterlagen auch Malvorlagen für den Grafen Engelbert III. von der Mark und für das Bochumer Stadtwappen. Damit sollen die Bochumer Grundschüler altersgerecht an die Geschichte ihrer Heimatstadt und an das Heimatfest herangeführt und interessierten Lehrern eine sachgerechte Information an die Hand gegeben werden.
Dieses Angebot der Bochumer Maiabendgesellschaft wird gut von den Schulen angenommen und umgesetzt. Seit Auflegen des Materials im Jahre 2001 sind bereits über 15000 Exemplare durch die Grundschulen angefordert und verteilt worden. Seit 2002 hat die Maiabendgesellschaft ihr Angebot erweitert. Seither ist auch für die weiterführenden Schulen ein Arbeitspaket im Angebot, das rege nachgefragt wird. Auch bei diesem Arbeitspaket werden die genannten Themenbereiche altersgerecht weiter vertieft. Das Unterrichtsmaterial kann bei der Maiabendgesellschaft bezogen werden.


Quelle: Ruhr Nachrichten Bochum / Sonderveröffentllichung