Drucken

Danksagung des Vorstandes

am .

Danksagung des Vorstandes

 

Liebe Kameradinnen und Kameraden,

verehrte Bürgerinnen und Bürger der Stadt Bochum,

verehrte Freunde des Bochumer Maiabendfestes,

 

nachdem das 621. Maiabendfest nun hinter uns liegt und in allen Belangen als ein äußerst gelungenes Fest bezeichnet werden kann, möchte sich der Vorstand der Bochumer Maiabendgesellschaft bei allen, die zu diesem Erfolg beigetragen haben, ganz herzlich bedanken. 

Der Dank gilt insbesondere dem Junggesellenhauptmann Jean-Pascal Lohof, aber auch allen Mitgliedern der Bochumer Maiabendgesellschaft für ihr Engagement sowohl im Rahmen der Vorbereitungen als auch bei den einzelnen Veranstaltungen und schließlich dem Ausmarsch nach Harpen. Hierfür ganz herzlichen Dank.

Bedanken möchten wir uns aber auch bei den Bürgerinnen und Bürgern Bochums und den Gästen des Bochumer Maiabendfestes, welche die Straßen gesäumt haben, den Straßenrand zu einem blau-weißen Fahnenmeer haben werden lassen und den Marschierenden immer wieder lautstark „Blau-weiß“ entgegen gerufen haben.

Abschließend nochmals Dank an die Bochumer Verein Verkehrstechnik GmbH, welche in diesem Jahr den Eichbaum erworben hat und all denjenigen, welche durch ihre Spenden dazu beigetragen haben, dass die finanziellen Mittel für die Durchführung des 621. Maiabendfestes zur Verfügung standen. 

Ein herzliches Blau-weiß.

Für den Vorstand 

Thomas Kuhn