Drucken

621. Maiabendfest: „Auf nach Harpen!" (Stadtspiegel)

am .

621. Maiabendfest: „Auf nach Harpen!"
 
 
Zum 621. Maiabendfest haben Junggesellenhauptmann Jean-Pascal Lohof (r.), Adjutant Felix Biesenkamp (m.) und Graf Engelbert (Thorsten Horn) sie wieder um sich versammelt, die Bochumer Junggesellen und ziehen am Samstag an der Spitze eines tausendköpfigen Trosses nach Harpen, um die Junggeselleneiche aus dem Bockholt zu holen. Gegen 16.30 Uhr marschieren sie durch die Beckporte wieder in die Stadt und feiern nach der Pflanzung am Kuhhirten das älteste Brauchtumsfest weit und breit. Foto: Molatta
 
Quelle: Stadtspiegel Bochum , 24.04.2009