Drucken

Ehrendamen stehen fest (WAZ)

am .

 Ehrendamen stehen fest

Die Ehrendamen des 621. Maiabendfestes stehen fest: Nicola Hermsmeier, Véronique Lohof und Andrea Linau begleiten am 25. April das von Junggesellenhauptmann Jean-Pascal Lohof angeführte Junggesellen-Offiziers-Corps nach Harpen.

Laut alter Überlieferung hatte Bochums Bürgermeister sieben Töchter, und diese sieben Töchter wurden Bochums erste Ehrendamen. Diese Ehrendamen begleiten auch die Maiabendgesellschaft nach Fröndenberg, wo jedes Jahr am Grab von Graf Engelbert, dem Stifter des Maiabendfestes, ein Kranz niedergelegt wird. Außerdem nähen sie schon seit Wochen die Vereinsrosetten in den Traditionsfarben Blau-Weiß, ein gern getragenes Traditionsaccessoire von Maikerls und Maimädels und vielen Bochumer Bürgern. Die drei Ehrendamen des 621. Maiabendfestes werden (mit ihrem Ehrendamenoffizier Marc Nopens) am heutigen Samstag, 14. März, offiziell vorgestellt. JBS

Quelle: WAZ / 14.03.2009 / Lokales / von Jürgen Boebers-Süßmann